Gedanken zur Hörspielarbeit (2)

Foto 15.02.15 13 25 20Foto 15.02.15 13 40 43

Die Recherche für mein neues Hörspiel/Feature-Projekt geht ganz schön auf die Augen, wenn man es mit Schriftbildern wie diesen und unvorteilhaften Scans zu tun hat … Wie gut, dass es nebenbei noch eine ganze Menge Audiomaterial zu sichten (viel mehr: zu hören) und sortieren gilt – so kann man den Augen bei Klängen von Strauss, Mozart und Bach begleitet von angenehmen Stimmen auch mal eine Pause gönnen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s