Old School

Der erste Schritt zum neuen Hörspiel ist gemacht: Das Skript ist fertig!

Jetzt kann es daran gehen, die Schauspieler zu kontaktieren. Ich bin da sehr altmodisch:

Ich finde, ein Schauspieler sollte das Skript und das Projekt schon kennen, bevor er meine Anfrage beantwortet und zu- oder absagt. Und um es richtig nach der alten Schule zu machen, verschicke ich die Texte per Post. Es hat immer einen gewissen Kitzel, die Umschläge in den Briefkasten zu werfen und auf die Reaktion der Empfänger zu warten. Ich finde das viel schöner, als eine E-Mail zu verschicken (auch wenn das schon sehr praktisch ist und sich manchmal auch gar nicht vermeiden lässt, z.B. wenn mir keine Post-Anschrift bekannt ist).

Also, drückt mir die Daumen, dass meine Briefe ankommen und ich positive Rückmeldungen bekomme!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s