Aus dem Archiv (02): Interview mit dem Geisterspiegel

Am 01.08.2013 hat mich der Geisterspiegel anlässlich der Veröffentlichung von Lula inteviewt. Da ich nicht weiß, wie lange das Interview im Archiv des Geisterspiegels zu lesen sein wird, könnt ihr es hier in voller Länge nachlesen: 15 neue Fragen an … Ralf Jordan von Gunter Arentzen 1. Welche Themen sind Schwerpunkt deines Labels? Der Begriff„Aus dem Archiv (02): Interview mit dem Geisterspiegel“ weiterlesen

Aus dem Archiv (01): Effektvoll ins „Schneetreiben“

Die Vertonung von “Schneetreiben” von Ralf Jordan Der Rough-Cut ist heute fertig gestellt worden. Herausgekommen sind über 60 Minuten Hörspiel, die zwar noch etwas holprig und unausbalanciert sind, aber schon eine sehr klare Darstellung dessen liefern, was ich mir im Vorfeld vorgestellt habe. Die Gefahr, sich nun zufrieden zurück zu lehnen, besteht allerdings nicht. Jetzt„Aus dem Archiv (01): Effektvoll ins „Schneetreiben““ weiterlesen

Gedanken zur Hörspielarbeit (1)

Wann immer ich Gedanken an ein neues Projekt habe, stelle ich mir die gleichen Fragen: „Ist das, was ich erzählen möchte, wert, erzählt zu werden?“ „Wie muss die Geschichte erzählt werden, damit ich sie spannend und unterhaltsam finde?“ „Kann ich der Geschichte auf formaler Ebene – im Bezug auf das Medium Hörspiel – eine oder„Gedanken zur Hörspielarbeit (1)“ weiterlesen

Lula – Der Audiokommentar

Der Autor Markus Duschek und ich haben einen Audiokommentar zu LULA aufgenommen. Darin erzählen wir recht launig unsere Motivation und Inspirationen hinter LULA und berichten von dem einen oder anderen Detail der Produktion. Wer also wissen will, welches Hörspiel Markus am meisten beeinflusst hat, oder welche Vertonung im Hörspiel LULA Ralf so gar nicht gefällt„Lula – Der Audiokommentar“ weiterlesen

„Lula“-Feedback

“Abschließend kann ich sagen, dass man mit „Lula“ ein packendes und atmosphörisches Hörspiel geschaffen hat, dass auf ganzer Linie zu unterhalten weiß. Diesen Thriller mit Gänsehautgarantie kann ich jedem nur wärmstens ans Herz legen und ich hoffe, dass wir aus der gleichen Schmiede noch weitere tolle Produktionen zu erwarten haben.” Daniel Fröhlich auf http://www.audio-kritiken.de “Hail„„Lula“-Feedback“ weiterlesen