Ausgepumpt 5

  In den letzten Tagen ging es Schlag auf Schlag, jeden Tag wurde eine neue Rolle eingesprochen. Den Anfang machte der Berliner Schauspieler Werner Wilkening, der bei mir auch gleich mal für eine Premiere sorgte: Das erste Mal in meiner Regisseurs-Laufbahn habe ich einen Schauspieler via Telefon inszeniert. Und ich muss sagen, dass es mehr„Ausgepumpt 5“ weiterlesen

Ausgepumpt 4

Gestern hatte ich die Freude, Benjamin Utzerath für „Ausgepumpt“ einsprechen zu lassen! Benjamin ist viel herumgekommen in der Theater- und Schauspielwelt: Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin war er unter anderem am Thalia Theater in Hamburg, dem Schlosspark Theater Berlin und dem Théatre National de Chaillot Paris engagiert.

Ausgepumpt 3

Neben guten und prägnanten Stimmen braucht ein Hörspiel natürlich auch ..? Richtig, die entsprechenden Geräusche! Und die habe ich gerne unverbraucht und neu, weshalb ich so oft wie möglich versuche, die Geräusche selbst zu erstellen. Wenn es Nacht wird in der Großstadt und sich die Dunkelheit wie ein schützender Mantel über die Straßen legt, wagt„Ausgepumpt 3“ weiterlesen

Ausgepumpt 2

In meinem neuen Hörspiel kommen einige „Massen-Szenen“ vor, für die ich eine Menge Statisten brauche. Einer davon ist Thorsten Lauszus, der gestern dafür vor dem Mikrofon stand. Thorsten ist kein gelernter Sprecher/Schauspieler – das Rumpöbeln im Sinne des Skriptes hat er aber trotzdem super hinbekommen. Tausend dank dafür! 🙂

Auch bei Amazon…

… ist „Detektei Bates (3) – Die Insel des Bogenschützen“ seit kurzem erhältlich. Ich freue mich sehr, dass interessierte Hörer nun auch auf diesem Weg schnell und einfach an das Hörspiel kommen! Ihr wollt auch? Dann klickt einfach auf das Bild:

Die Insel des Bogenschützen – Der Audiokommentar

Anläßlich der Veröffentlichung des Hörspiels „Detektei Bates (03) – Die Insel des Bogenschützen“ haben sich der Autor Markus Duschek und ich uns hingesetzt, das Hörspiel gehört und dabei unseren Gedanken freien Lauf gelassen. Interessanterweise hat jemand dabei auf einen Aufnahmeknopf gedrückt, sodass ihr das Ganze als Audio-Kommentar zum Hörspiel (auch als Download) mitverfolgen könnt. 😉

Detektei Bates (03) – Die Insel des Bogenschützen (Trailer)

  Auf „Arrow Island“, einem felsigen Archipel vor der englischen Küste, löst sich eine düstere Legende von den Ranken der Vergangenheit. Während die Angst um sich greift, hoffen Henry Bates und seine Freunde auf ein As im Köcher, doch überall droht Ungemach: der finstere Bogenschütze hat schon mehrere Male ins Schwarze getroffen – und auch„Detektei Bates (03) – Die Insel des Bogenschützen (Trailer)“ weiterlesen

Die Abmischung von „Detektei Bates (3) – Die Insel des Bogenschützen“ …

oder „Wie nähert man sich einem Hörspiel nach über 10 Jahren?“ Als mich Klaus Brandhorst letztes Jahr fragte, ob ich nicht für ihn den dritten Teil der Detektei Bates „Die Insel des Bogenschützen“ abmischen wolle, musste ich nicht lange überlegen, um zuzusagen! Meine tieferen Überlegungen waren eher der Abmischung gewidmet. Mein letzter Kontakt mit dem„Die Abmischung von „Detektei Bates (3) – Die Insel des Bogenschützen“ …“ weiterlesen

Eine Lücke wird geschlossen: „Detektei Bates 3“ erscheint in Kürze!

Die Mehrheit der Hörspiel-Fans wird ob dieser Meldung nicht einmal mit der Wimper zucken oder sich fragen, wer das denn bitteschön noch hören will. Oder die Leute denken, dass diese News ein weiterer Treppenwitz in der Veröffentlichungshistorie der „Detektei Bates“ ist. Aber für mich ist das eine Riesen-Sache, deren Wortlaut ich mir nicht oft genug„Eine Lücke wird geschlossen: „Detektei Bates 3“ erscheint in Kürze!“ weiterlesen

Gedanken zur Hörspielarbeit (4)

Herrje, schon ist es fast ein Jahr her, dass ich hier den letzten Beitrag geschrieben habe. Damals habe ich den ersten Satz eines Hörspielprojekts gepostet, das zwar vielversprechend gestartet, aber leider wie so viele andere dann wieder im Sande verlaufen ist. Das ist frustrierend, aber leider eher normal: Jeder, der sich kreativ betätigt, wird bestätigen„Gedanken zur Hörspielarbeit (4)“ weiterlesen