Graf Dracula, Sherlock Holmes und die Hörspielkönigin

Seit dem 22. Januar 2019 ist mein neues Hörspiel „Graf Dracula, Sherlock Holmes und die Hörspielkönigin“ offiziell fertig.

Das Hörspiel handelt von zwei Teenagern, die im Jahr 1988 mit spärlichsten technischen Mitteln ihr erstes Hörspiel aufgenommen haben und ihrer Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten, die

sie bis heute, 30 Jahre später, nicht losgelassen hat.

Das Hörspiel ist eine Hommage an das Medium und durch Verwendung unzähliger O-Töne von Sprachaufnahmen, der Geräusche-Erstellung und von Hörspielen und Musiken, die die beiden 13jährigen inspiriert haben, wird es zu einem echten Dokument aus der Zeit vor Computer und Euro.

Das Hörspiel ist auf aufgrund seiner Machart nicht für eine kommerzielle Veröffentlichung vorgesehen, wird sich aber in Kürze auf den Weg zu diversen Radiosendern machen – ich werde berichten! 😉

Hier die Produktionsdaten:

Graf Dracula, Sherlock Holmes und die Hörspielkönigin

mit Achim Buch und Benjamin Utzerath

sowie Heidi Schaffrath und Arja Sharma

und als Gast: Heikedine Körting

Buch: Sven Haarmann und Ralf Jordan

Regieassistenz: Marcus Kemper

Technische Realisation und Regie: Ralf Jordan

Eine hystereo-Produktion für die rs company, 2018

Länge: 54:20

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s